NEUSTEN 10 THEMEN IM FORUM

UnserPORTAL-FORUM
Registriere Dich jetzt Kostenlos


JETZT REGISTRIEREN oder ANMELDEN / LOGIN


Nach der REGISTRIERUNG = Mail-Eingang im Auge behalten!
(auch SPAM- bzw. JUNK-Mail !!!)

#Nachdenkliches / die heutige Jugend - waren nicht auch wir selbst einmal -JUGEND- ?

Gedanken die vielleicht den einen oder anderen auch interessieren könnten...
NACHDENKLICHES

Antworten
Benutzeravatar
UweDdorf
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 118533
Registriert: Donnerstag 20. Juni 2019, 05:20
Wohnort: Mörsenbroich
User_Geschlecht:
Zodiac:
Kontaktdaten:
Germany Deutschland

:bw: #Nachdenkliches / die heutige Jugend - waren nicht auch wir selbst einmal -JUGEND- ?

Beitrag von UweDdorf » Sonntag 22. September 2019, 12:14

Es ist wohl an der Zeit zu VERSTEHEN, zumindest zu versuchen dies zu tun!?
Jugend.jpg
SCHLIMM, wenn man sich manche Kommentare in den 'sozialen Medien' anschaut und dann verfolgt, von welcher Person die meist 'anonymisierten' Beiträge kommen! Tatsächlich sind die überwiegend negativen und sehr oft auch recht aggressiven Kommentare, auf die Aktionen der jungen Leute in den vergangenen Tagen und Wochen/Monaten in deutschen und internationalen Zentren, meist von Anonymen Personen - also von solchen Menschen, die sich hinter der Scheinheiligkeit der Anonymität des Internets verbergen.

Viele von diesen 'Anonymen' wissen anscheinend noch nicht viel über die tatsächlichen Hintergründe der Netzwelt :-) und das man sie , bei Bedarf, dann doch 'finden' könnte. Aber egal- sollen sie schreiben. Besser wäre natürlich sie würden nachdenken, denn:

Waren nicht auch wir selbst einmal alle JUNG? Hatten nicht auch wir unsere eigene Art zur Rebellion? Klar, es gab noch keine sozialen Netzwerke, aber hatte nicht jeder von uns sein eigenes kleines Netzwerk? Und gehörte dazu nicht diese gelbe Kiste, genannt Telefonzelle! ;-)

Ich denke, es ist wohl an der Zeit, das die meisten unter uns sich einfach einmal in Erinnerung rufen, wie es tatsächlich auch zu unserer eigenen Zeit gewesen ist und was, jeder für sich selbst, auf die Beine gestellt wurde um gegen Regeln anzugehen die einem nicht gefielen!
Es war halt eine andere Zeit, es waren andere Vorgaben - aber haben nicht auch wir selbst dafür gesorgt, das sich genau diese Vorgaben geändert haben, damit es die Jugend nach und nach einmal besser und auch leichter hat ihre Meinung ausdrücken zu können?
Nun drückt die Jugend ihre Meinung aus!
Leben wir damit und
Lernen wir damit umzugehen!

:ok:


.............................................................................
UnserPORTAL Netz
Du hast Fragen bzw. möchtest gern eine Anregung und/oder Kritik los werden?
Schreib mir
aktiv seit 1999

.............................................................................
KLEINANZEIGEN KOSTENLOS KONTAKTANZEIGEN
.............................................................................

Antworten