UnserPORTAL-FORUM
GELD IST NICHT ALLES !
UnserPORTAL.net wird NICHT verkauft!
ANMELDEN / LOGIN / Registrieren)


Haupt-Zugang:
unserportal.com

.

#Coronavirus - Alles wieder zurück auf NORMAL ??? (mit Abstimmung)

Aktuelle Informationen zum Thema
CORONAVIRUS
aus den Medien mit weiterführenden Links
Bild Landkreis-Übersicht
Forumsregeln
Aktuelle Informationen zum Thema
CORONAVIRUS
aus den Medien mit weiterführenden Links
Bild Landkreis-Übersicht
Beiträge/Themen werden 2 Tage nach letztem Zugriff automatisch vom System gelöscht!

Bist Du zufrieden mit dem aktuellen Umgang mit der Corona-Krise?

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Benutzeravatar
Uwe
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2709
Registriert: Donnerstag 20. Juni 2019, 05:20
Wohnort: Mörsenbroich
User_Geschlecht:
Zodiac:
Kontaktdaten:
Nordrhein-Westfalen

CoVid19 #Coronavirus - Alles wieder zurück auf NORMAL ??? (mit Abstimmung)

Beitrag von Uwe »

Samstag, 13. Juni 2020 Auch als GAST kannst Du an der Abstimmung teilnehmen!
Ich bin ein wenig verwirrt!
Begriffen habe ich (bis jetzt), das man von der 'oberen Etage' die Verantwortungen zunächst einmal auf die unteren Ebenen delegiert hat. Ist ja soweit in Ordnung, so kann niemand mehr die 'Chef-Etage' anpöbeln und in die Verantwortung ziehen.
Das nun natürlich auf den aktuell betroffenen Etagen die Entscheidungen nicht mehr ganz so freudig getroffen und entschieden werden, ist schon klar! Wer will sich schon den 'schwarzen Peter' zuschieben lassen?

Beispiele haben wir ja nun schon einige in den Nachrichten und auch Zeitungsartikeln verfolgen können :-(

Nun geht es aber weiter:
Die Lockerungen, aktuell unterschiedlich in den Bundesländern unterwegs, führen ja nun auch vor Augen, das doch nicht ganz so schön durchdacht und ausgereift ist, was eigentlich bezweckt werden sollte. Aber, Deutschland und seine Bürger werden schon irgendwie damit klar kommen - geht ja auch gar nicht anders. Wir schaffen das!

Was mich persönlich nun aber doch ein wenig aus der Spur wirft, EUROPA und der gemeinsame Gedanke!
Eigentlich erst jetzt, während der Corona-Krise, habe ich mich einmal mit dem Thema EU und was überhaupt hinter diesem Begriff steckt befasst. Gott bin ich unwissend gewesen! Ich habe ja eigentlich NICHTS über dieses Europa gewusst, bisher. Schande über mich und meine Unwissenheit!
Dazu aber (vielleicht) demnächst einmal mehr.

Hier nun soll es um das weitere Vorgehen speziell zum Thema #Coronakrise gehen und das, was damit zusammen hängt.
Aktuell steht ja das Thema mit der Corona-App an und schon geht es wieder los =>EUROPA und die Einzelgänger :-(
Deutschland hat ja mal wieder etwas ganz besonderes am Start, zum einen viel zu spät, zum anderen natürlich inkompatibel mit anderen! Im Grunde also wie immer! Deutschland halt :-(
Wir müssen ja immer ein eigenes und ganz spezielles Süppchen kochen, Ausreden sind ja genug vorhanden und ANPASSEN - oder KOMPROMISSE - undenkbar! Ist ungefähr so wie mit dem GÜNSTIGEN INTERNET für ALLE und ÜBERALL in Deutschland = scheint ja auch nahezu undenkbar!?

Wieso eigentlich? Sind wir Deutschen denn wirklich so unflexibel? Oder anders gefragt: Muss sich immer alles nach uns drehen?

Wäre doch wirklich schade, wenn am Ende die schlimmen Ergebnisse dann von solchen Kleinigkeiten abhingen! - Oder?


.............................................................................
UnserPORTAL Netz
Du hast Fragen bzw. möchtest gern eine Anregung und/oder Kritik los werden?
Schreib mir
aktiv seit 1999

.............................................................................
KLEINANZEIGEN KOSTENLOS KONTAKTANZEIGEN
.............................................................................

Zurück zu „CORONAVIRUS“